Start Unser Webshop Bücher Martin A. Völker (Hrsg.): Clara Nast.. Deiner Nähe so fern. Litauische Grenzerfahrungen




Martin A. Völker (Hrsg.): Clara Nast.. Deiner Nähe so fern. Litauische Grenzerfahrungen

Preis: €14,90

Stellen Sie eine Frage zu diesem Produkt


Martin A. Völker (Hrsg.)
Clara Nast
Deiner Nähe so fern
Litauische Grenzerfahrungen
Broschur, 12 x 19 cm, 198 S.
m. Illustrationen, 14,90 €
ISBN 978-3-943583-54-0

Martin A. Völker (Hrsg.)
Clara Nast
Deiner Nähe so fern
Litauische Grenzerfahrungen
Broschur, 12 x 19 cm, 198 S., m. Illustrationen, 14,90 €
ISBN 978-3-943583-54-0

Vom Gefühl her überwindet Liebe alle Widerstände. Aber in der Realität geht sie an von Menschen gezogenen Grenzen zugrunde. Liebe ist politisch, Liebe ist existenziell, sie verspricht das Glück, und sie straft mit Schmerz und Hass, wenn sie unerfüllt bleibt oder enttäuscht wird. Die Erzählungen der 1866 in Insterburg geborenen Schriftstellerin Clara Nast offenbaren das Wechselspiel von Anerkennung und Missachtung, Zusammenhalt und Zerfall, Heimatverbundenheit und Flucht, in das die Liebe jeden Menschen hineinzieht. Trotz aller Düsternis verstehen sich die Geschichten der Clara Nast als Liebeserklärung an die Litauer ihrer ostpreußischen Grenzheimat.